Mit kleinen Dingen   Großes leisten -           Chilischneider PEPINO bringt 5000 € für Menschen mit Amputation

    Ab Mitte April 2016 waren die formschönen und praktischen Mini-Chilischneider mit dem Namen „Pepino“ im Handel bei den Kunden zum Verkauf. Versehen mit einem extra entworfenen Aufkleber auf der Verpackung, der darauf hinweist, dass mit dem Verkauf eines jeden Chilischneiders ein Euro an Anpfiff ins Leben e.V. gespendet wird. Mit dieser Charity-Aktion wollten wir den Bereich Bewegungs-förderung für Amputierte bei Anpfiff ins Leben e.V. unterstützen – und das ist gelungen!

    Dietmar Pfähler, 1. Vorsitzender des Anpfiff ins Leben e.V., durfte am 1. September 2016 einen Spendenscheck über 5000 Euro von Frank Kaltenbach, Geschäftsführer der AdHoc Entwicklung und Vertrieb GmbH, entgegennehmen. „Das ist ein sehr beeindruckendes und beachtliches Ergebnis. Es freut mich, dass viele AdHoc-Produkte, wie zum Beispiel die elektrische Gewürzmühle, die optimal für Menschen mit einer Arm-Amputationen nutzbar ist, Einzug in die Haushalte der Teilnehmer unserer Bewegungsförderung für Amputierte erhalten haben. Wir bedanken uns bei AdHoc für diese ebenso ideen- wie erfolgreiche Unterstützung“, sagt Dietmar Pfähler.

    Frank Kaltenbach ist stolz, dass sein Unternehmen diesen Betrag erzielt hat und damit eine gute Sache unterstützen kann: „Als sportbegeisterter Mensch und ehemaliger Leistungssportler weiß ich um die Bedeutung von Sport in der Gruppe und das positive Gemeinschaftsgefühl. Bereits beim ersten Treffen mit den Verantwortlichen der Bewegungsförderung für Amputierte haben mich die positive Einstellung, die Begeisterung und das enorme Engagement für die betroffenen Menschen gefesselt.“

    Herr Kaltenbach bedankte sich auch nochmals ausdrücklich bei den Kunden von AdHoc, die mit dem Verkauf des Chilischneiders PEPINO ermöglicht haben das dem Verein Anpfiff ins Leben e.V. einen Betrag für die betroffenen Menschen aus der  Rhein-Neckar Region zur Verfügung gestellt wird.

    Stefanie Kunzelnick, Leiterin Marketing/Kommunikation/Fundraising bei Anpfiff ins Leben e.V., ist dankbar für die sinnstiftende und auf Zukunft angelegte Zusammenarbeit. „Wir haben uns gemeinsam mit den Verantwortlichen von AdHoc an einen Tisch gesetzt und überlegt, welche Aktivitäten und Produkte aus deren Kerngeschäft zu uns passen würden, authentisch sind und für beide Seiten ein Gewinn wären. Es macht uns stolz, dass dabei eine so wertvolle Aktion geboren wurde, die nachhaltig hilft, die Arbeit von Anpfiff ins Leben e.V. bekannter zu machen, potentiellen Unterstützern ein gutes Beispiel für eine Unterstützung unseres Verein ist und damit hoffentlich noch viel mehr betroffenen Menschen geholfen werden kann.“

    Ziel der Bewegungsförderung für Amputierte ist es, Menschen nach einer unfall- oder krankheitsbedingten Amputation zu helfen, über den Begeisterungsfaktor Sport den Weg in ein aktives Leben zu finden. „Bei unseren Angeboten sind noch Plätze frei. Wir freuen uns auf Teilnehmerinnen und Teilnehmer“, sagt „Anpfiff ins Leben“-Mitarbeiterin Elisabeth Claas, die den Bereich koordiniert.


    Im September 2016

    Mit kleinen Dingen
    Großes leisten -        Projekt PEPINO

    Charity-Aktion zur Unterstützung von Menschen mit Amputation für das Zurück in ein aktives Leben

    Im Rahmen der Unterstützung für den gemeinnützigen
    Verein „Anpfiff ins Leben e.V. aus Walldorf,
    gibt es ab sofort den Mini Chilischneider „PEPINO“ im Handel. Von jedem verkauften Mini Chilischneider erhält der Verein „Anpfiff ins Leben“ 1,– €.

    Mit dem Betrag werden gezielte Maßnahmen wie
    Koch- und Ernährungskurse angeboten, die auf die
    Bedürfnisse der betroffenen Menschen eingehen. So
    wird Teilnehmern mit einer Arm- oder Handprothese
    ein leichteres Handling von Kochgeräten und -utensilien
    aufgezeigt. Gekocht wird mit gesunden Zutaten.
    Gemeinsames Kochen macht Spaß, fördert den
    Austausch von Erfahrungen, wirkt sich gezielt auf das
    persönliche Wohlbefinden aus und ist somit ein Beitrag
    auf dem weiteren Weg zurück in ein normales
    Leben.

    Mini Chilischneider PEPINO 

    Special Edition - Nur für kurze Zeit 

    Der Mini Chilischneider, mit dem original AdHoc
    SchneidWerk®, ist speziell zur Verarbeitung von
    getrockneten Chilis konzipiert. Durch die kompakte Größe ist er sehr handlich und ideal auch für unterwegs. Der Aromaschutzdeckel schützt das Aroma und gleichzeitig die Arbeitsfläche vor Chilikrümeln. Er eignet sich auch gut als kleines Geschenk, zum Beispiel als Mitbringsel bei einer BBQ-Einladung und dient dabei gleichzeitig einem guten Zweck.

    Gemeinsam Perspektiven schaffen

    Als deutschlandweiter Vorreiter unterstützt der
    gemeinnützige Verein Anpfiff ins Leben e.V. junge
    Sportler dabei, sich bestmögliche Perspektiven für
    ihre private und berufliche Zukunft zu schaffen.

    Seit 2013 bietet Anpfiff ins Leben e.V. auch Menschen
    mit Amputation und Dysmelie ein breitgefächertes
    Bewegungsangebot, um ihnen den Alltag und den
    Wiedereinstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Die
    „Bewegungsförderung für Amputierte“ hat ihren Sitz
    in Hoffenheim und zieht Menschen aus ganz Deutschland
    an – denn im Breitensportbereich ist das Projekt
    bundesweit einmalig.

    Mehr über "Anpfiff ins Leben" unter www.anpfiff-ins-leben.de